Großaufsteller Faltschachtel Standfigur

Begriffe rund um Werbe-Großfiguren:

Begriffe rund um Werbe-Großfiguren:

Großaufsteller, Großstanzfigur, Standee, Hohl-Plakat, Passantenstopper

Großaufsteller:
Papp-Figur, meist formgestanzt, die mit einem speziellen Standfuß im Innenbereich von Kinos, Outlets, in Einkaufspassagen usw. eingesetzt wird. Der Großaufsteller kann als Großfigur oder Großstanzfigur ausgeführt sein und hat dann meist Lebensgröße oder ist sogar noch größer.
Neben den Großaufstellern in einer bestimmten Körper-Form kommen auch rechteckige Aufsteller zum Einsatz, bei den oft eine bestimmte Form angestanzt ist und aus der normalen Fläche herausragt.

Die Begriffe Großfigur und Großaufsteller sind Synonyme für diese grossen Werbefiguren / Standfiguren.

Großstanzfigur
bezeichnet neben der Größe - wie Großfigur - die Art der Herstellung. Die Figur wird auf einer Presse aus einem Wellpappträger (kaschiert mit entsprechendem Karton) ausgestanzt. Dabei kann je nach Größe der Figur und der Presse eine einteilige Figur erstellt werden - meist werden Großstanzfiguren aber aus 2 Teilen gefertigt, da sie sonst schlecht zu transportieren sind. Diese beiden Teile werden dann mit speziellen Steckmechanismen vor Ort zu einem einzigen Großaufsteller zusammengefügt.
Der Begriff Standee oder Standfigur bezeichnet in der Werbebranche ebenfalls eine Großfigur, wobei hier durchaus andere Materialien als Karton zum Einsatz kommen können.
Im Außenbereich z.B. können das aufblasbare Großfiguren sein, die als Passantenstopper eingesetzt werden können.
Im normalen englischen Sprachgebrauch ist Standee der Stehplatzinhaber (bei Sportereignissen).

Hohl-Plakat: auch Leicht-Plakat genannt
Bezeichnet ein Plakat oder Aufsteller, der aus einem Wellpappkern, überzogen mit dem Druckbogen, gefertigt ist. Besonderheit: Die offene Kante der Wellpappe ist nicht zu sehen und es ist in der Wellpappe ein Aufsteller (Rückenstütze) und eine Aufhängevorrichtung integriert.
Der Begriff "Hohl" kommt vom NICHT-aufkleben (Leer = Hohl) des Druckbogens auf der Sichtseite des Displays.
Abwandlung des Hohl-Plakats ist das Block-Plakat: Hier werden mehrere Lagen Wellpappe zusammengefügt, so dass der Eindruck eines dicken Blockes (bei Betrachtung von der Seite) entsteht.

Herzflügelaufsteller:
Pappständer auf der Rückseite eines Displays, der im Einsatz aufgeklappt und eingerastet wird, um die Standfestigkeit des Displays zu erhöhen

Wipper / Wobbler:
Regalstopper, meist aus Karton oder Kunststoff, der aus dem Regal herausragt und auf bestimmte Artikel hinweist. Durch die leichte Bauart wippt der Regalstopper bei Luftbewegung und erregt dadurch Aufmerksamkeit


Triple-d - der Spezialist für Displays, Mailings, Verpackungen:

* Bodenaufsteller, Karton-Displays, Palettendisplays, Großfiguren, Großstanzfiguren, Hohl-Plakate
* Verpackungsentwicklung, Mustermacherei, Produktion, Konfektionierung von Displays und Dispensern für Zweitplatzierung und Sonderplatzierung
* Entwicklung, Produktion und Versand von Mailings und Mailingverpackungen
Kartonagen, Faltschachteln, Versandverpackungen, Mappen, Schuber, Tragekoffer


Triple-d-GmbH
Display - Mailing - Verpackung
Geschäftsführer: Thomas Niklas
Edisonstraße 21
68309 Mannheim
Fon 06 21/40 04 28 0
Fax 06 21/40 04 28 20
E-Mail office@triple-d.de
http://www.triple-d.de


Anzeige - für den Inhalt dieser Seite ist der Verfasser verantwortlich

Druckansicht