Aktuelles aus der Food-Branche und dem Food-Marketing
Mehr-Wert für Ernährungsindustrie, Handel und Dienstleister

Aktuell

Kommunikation
Für die Aktionen in 2008 werden Unterstützer, Förderer und Sponsoren gesucht

Das Dopingpräventions-Zentrum von Jörg Börjesson ist eine Initiative, die der ehemalige Body-Builder und Doping-Verwender nach Überleben seiner eigenen Erfahrungen gegründet hat.

Seit 2002 ist Jörg Börjesson in Schulen, Jugendzentren, Fitness-Studios und Vereinen unterwegs, um die Jugend, aber natürlich auch alle anderen Interessenten über die Gefahren von Doping im Sport aufzuklären.

Er ist inzwischen ein hochbegehrter Ansprechpartner bei Presse und TV und daher auch ein guter Werbeträger für Firmen, die sich mit dopingfreiem Sport identifizieren können und in diesem Bereich "Flagge zeigen" möchten.

Für die 2008er Aktionen (deutschlandweite Tournee und Herausgabe eines ersten Buches) sucht Jörg noch Unterstützung -  http://www.doping-frei.de - oder melden Sie sich bei uns.

geschrieben von JMH am 18.03.2008 um 15:52 Uhr.
 

Dopingpräventions-Zentrum braucht Hilfe - Aktuelles aus der Food-Branche und vom Food-Marketing (Druckansicht)