Aktuelles aus der Food-Branche und dem Food-Marketing
Mehr-Wert für Ernährungsindustrie, Handel und Dienstleister

Aktuell

Kommunikation
Startup aus der Pfalz fertigt Smoothies in Bio-Qualität, vorzugsweise mit regionalen Produkten

Dwe Startup-Unternehmer Florian Berizzi aus Böhl-Iggelheim in der Pfalz sitzt direkt an der Quelle. Viele der Rohstoffe für die Smoothies des Jungunternehmers kommen aus dem Gemüsegarten Pfalz und etliche sogar aus dem eigenen Garten - mehr Bio und mehr Region geht kaum.

Was nicht hier vor Ort wächst, wie exotische Früchte und bestimmte Superfoods, kommen aus den Paradiesgärten der tropischen Zone wie Süd-Amerika, Asien oder Afrika. Bio und höchste Qualität ist dem Firmengründer dabei besonders wichtig!

Der Vorteil bei den Good-Smoothies:
Sie können nicht verderben, weil sie aus gefriergetrockneten Früchten und Rohstoffen bestehen.

Bei vielen Smoothies darf die Kühlkette nicht unterbrochen werden. Ob gefrorene Früchte, Pürees, das gekühlte Obst oder fertige Smoothies, sie bleiben nur frisch, wenn sie stetig gekühlt werden.
Das Good-Smoothie-Pulver ist wie eine Konservendose und braucht das alles nicht. Hier wird nur einmal Energie zur Trocknung verwendet, die im Vergleich zur Lebensdauer eines Produktes und der dafür benötigten Energie zur Lagerung verschwindend gering ist.

Trotzdem hat das Smoothie-Pulver Rohkostqualität
Wie geht das? Alles was nicht über 40 °C erhitzt wurde, ist roh, da die essentiellen Vitamine und sekundären Pflanzenstoffe erhalten bleiben. Das geht durch schonende Warmlufttrocknung und Gefrierlufttrocknung.

Das Ergebnis: 1,4 kg Frucht in einer 200-g-Dose
Der Frucht werden zuerst 80 % Wasser entzogen und anschließend wird sie zu Pulver vermahlen. Gibt man 2 EL Pulver in ein Wasserglas mit Flüssigkeit, hat man in einer Good-Smoothie-Mischung in etwa 180 g frische Früchte.

Info: Mit diesere Serie berichten über interessante Startups vor allem aus der Lebensmittelbranche. Wenn Sie selbst Inhaber oder Mitarbeiter einer jungen und innovativen Firma sind oder eine solche kennen, schicken Sie uns einfach eine email oder melden Sie sich mit einem entsprechenden Infotext. Natürlich behalten wir uns das Recht vor, zu entscheiden, welche Firmen / Infos wir veröffentlichen. Danke

geschrieben von JM am 30.07.2017 um 14:36 Uhr.
 

Good Smoothie wie frisch püriert - Aktuelles aus der Food-Branche und vom Food-Marketing (Druckansicht)