Aktuelles aus der Food-Branche und dem Food-Marketing
Mehr-Wert für Ernährungsindustrie, Handel und Dienstleister

Aktuell

Lebensmittelindustrie
 Der Einzelhandel rüstet mit Eigenmarken auf

Im deutschen Lebensmitteleinzelhandel setzt sich der Trend zu Bio-Lebensmitteln ungebrochen fort.

Seit 2002 haben Bio-Produkte ihr Marktvolumen verdoppelt, auf inzwischen etwa sechs Milliarden Euro.
Getrieben wurde die Entwicklung vor allem vom Lebensmittel-Einzelhandel, der seine Sortimente hier auch im Bereich Eigenmarken deutlich ausweitete.

Der Marktanteil des Lebensmittel-Einzelhandels am Bio-Segment beträgt über 50 Prozent. 

Gleichzeitig greifen auch immer mehr Kunden gerne zu regionalen Lebensmitteln. Der Einzelhandel stärkt die regionalen Produzenten: 80 Prozent der angebotenen Frischwaren kommen aus deutscher Produktion. Bei alkoholfreien Getränken liegt die Quote bei 95, bei Fleisch und Wurstwaren bei 90 und bei Molkereiprodukten bei 85 Prozent.



Bewussterer Umgang mit Lebensmitteln
Immer mehr Verbraucher legen Wert auf sozial und ökologisch verantwortlichen Konsum. Fair-Trade-Produkte gibt es in Deutschland mittlerweile flächendeckend auch in vielen Supermärkten oder Discountern. In ganz Deutschland bieten 33.000 Geschäfte und 800 Weltläden ca. 10.000 Produkte aus fairem Handel an. Die Deutschen gaben im Jahr 2010 rund 340 Millionen Euro für Fair-Trade-Waren aus. Damit liegt der Marktanteil der fair gehandelten Ware allerdings bei nicht einmal zwei Prozent, allerdings mit starkem Wachstum.
Für 2011 rechnet TransFair mit einem Plus von etwa 20 Prozent.



Insgesamt verzeichnete der deutsche Lebensmitteleinzelhandel im Jahr 2011 bis November ein Umsatzplus von 2,7 Prozent. 

Pressekontakt:
Handelsverband Deutschland - HDE e.V.

Stefan Hertel

Telefon: 030 / 72 62 50 61

E-Mail: hertel@hde.de
Homepage: http://www.einzelhandel.de

geschrieben von HDE e.V.
 am 30.01.2012 um 19:02 Uhr.
 

Trend bei Lebensmittel geht zu Bio, Regional und Fair-Trade - Aktuelles aus der Food-Branche und vom Food-Marketing (Druckansicht)