Aktuelles aus der Food-Branche und dem Food-Marketing
Mehr-Wert für Ernährungsindustrie, Handel und Dienstleister

Aktuell

Kommunikation
Kommunikation, Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitssicherheit

Es muss nicht immer nur ein neues Produkt fürs Regal sein, das Sie bei food & future finden.

Dieses Mal haben wir drei Produkte, die unterschiedliche Bereiche abdecken - die für Marketingverantwortliche als auch Produktionsleiter eine interessante Nische abdecken und so sowohl für LEH-Ketten als auch Brandmanager interessant sein können.

Produkt Nr.1: Roll-Up-Banner in Grossauflage

Roll-Ups kennt jeder, der schon einmal im Messeeinsatz war oder eine Promotion mitgemacht hat. Die flexiblen und praktischen Bannersysteme, die in einer Alukassette platzsparend und geschützt transportiert werden können, gibt es natürlich in verschiedenen Versionen - von der absolut preisgünstigen "Basic-Version" bis hin zum doppelseitig bedruckten Premiumprodukt.
Interessant wird das Ganze, wenn man an größere Auflagen denkt - dann sinkt der Preis für das Einzelexemplar dramatisch und man kann für `kleines Geld´ eine komplette Promotion ausstatten. Natürlich sind diese Grossauflagen dank Digitaldruck auch individualisierbar und für einzelne Märkte oder Regionen zu bekommen...
Nähere Infos zu Rollups in Grossauflage finden Sie hier: www.rollup-grossauflage.de


Produkt Nr.2: Getränkeautomaten für die Mitarbeiterküche, die Kantine oder den Kunden-Wartebereich

Egal, ob heiß oder kalt, ein Getränkeautomat in vernünftiger Ausstattung ist eine Sache, die in keiner Mitarbeiterküche und erst Recht nicht in der Kantine oder einem Wartebereich für Kunden fehlen sollte. Durch modernste Technik, robuste Geräte und interessante Preise kann so ein Automat durchaus rentabel sein. Rechnet man als Betriebsleiter allein die ganzen Kosten zusammen, die private Kaffeemaschinen in jedem Büro kosten (Strom, Zeiten für Bedienung und Säuberung der Tassen), kommt man alleine damit auf Werte, die einen guten Automaten sinnvoll machen.
Zusätzlich kommt ein Punkt zum Tragen, den die wenigsten Verantwortlichen beachten und einzuschätzen wissen: Die Haftungsfrage, wenn durch eine private Kaffeemaschine etwas passiert (und das geht schneller als man denkt). Die allerwenigsten Betriebe lassen die vorgeschriebenen Sicherheitsprüfungen durchführen - und würden im Zweifelsfall wahrscheinlich versicherungstechnisch `im Regen stehen´...

Ganz abgesehen von den getränketechnischen Vorteilen und Vorzügen eines Kaltgetänkeautomaten oder eines Heißgetränkeautomaten, der die enthaltenen Getränke in absoluter Top-Qualität liefert - und für mehr Mitarbeiterzufriedenheit udn einen besseren Kundenservice sorgen kann.
Nähere Infos zu Getränkeautomaten finden Sie hier: www.engeltec.de


Produkt Nr.3: Arbeitsplatzmatten und Antirutschmatten für Hygienebereiche und Lebensmittelindustrie/Gastronomie

In produzierenden Betrieben, aber auch in der Gastronomie und anderen Bereichen, die mit Lebensmittel zu tun haben, gehören nasse und fettige Arbeitsbereiche zur Tagesordnung.
Sei es in der Waschstraße für Flaschen, Obst und Gemüse oder andere Produkte, sei es in der Schlachterei oder im Erzeugerbetrieb oder auch einfach hinter der Theke in der Gastronomie oder in der Küche des Restaurants oder der Großküche. Wasser und Fett ist überall im Spiel und macht Böden sehr schnell zur Rutschbahn - und genauso schnell zur Vermehrungsfläche für Bakterien und Keime. Spezielle Antirutschmatten und Antirutschbodenbeläge sowie spezielle Hygienematten bieten dagegen Abhilfe. Z.T. sind sie aus antibakteriell ausgestattetem Material hergestellt, zum anderen leicht zu pflegen und sauberzuhalten und vor allem mit rutschhemmenden Eigenschaften ausgestattet - so kann man der Rutsch- und Unfallgefahr ein Schnippchen schlagen.
Nähere Infos zu Antirutschmatten und Hygienematten finden Sie hier bei matten-rollenware.de: Antirutschmatten / Hygienematten oder bei arbeitsplatzmatten-profi.com

 

 

geschrieben von JMH am 17.06.2014 um 18:50 Uhr.
 

Produkte für Lebensmittelindustrie und Handel - Aktuelles aus der Food-Branche und vom Food-Marketing (Druckansicht)