Aktuelles aus der Food-Branche und dem Food-Marketing
Mehr-Wert für Ernährungsindustrie, Handel und Dienstleister

Aktuell

Lebensmittelindustrie
Servicepool Ernährung im Einsatz für die absolute Reinheit
Romina Eiszeit-Quell auf Tour

Die Reutlinger Eiszeit-Quell von Romina hat es in sich - oder eben auch nicht.


Das Wasser der Romina Mineralbrunnen GmbH & Co KG kommt aus einem Tiefenbrunnen, mit dem ein Wasserspeicher aus der Eiszeit erschlossen wird.
Dieses Wasser hat seit der Eiszeit keinen Kontakt mehr mit dem Wasserkreislauf und ist daher absolut frei von sämtlichen modernen Umwelteinflüssen - kein Nitrat, keine Rückstände aus Industrie und Landwirtschaft und keine Hormone.

Um diese Vorteile des Eiszeit-Quell-Wassers noch deutlicher zu machen und die Verbraucher im Verbreitungsgebiet zu sensibilisieren, läuft zur Zeit eine Aktion in Getränkemärkten und im LEH mit Ernährungsfachkräften des Servicepool Ernährung.

Ergänzt wird die Aktion mit Infomaterial zur Aufklärung, einer Präsentation über Laptop, Verkostungen, Infomercials im Rundfunk und weiteren Maßnahmen am POS und im Verbreitungsgebiet.

Lebenselixier Wasser:

Wasser und Babynahrung / Hanna Ritter

Eiszeitliches Mineralwasservorkommen / Dr. Lorenz Eichinger

Wasserarten / Stefan Gugel

Weitere Infos über Eiszeitquell und Wasser allgemein über den Link unten
geschrieben von JMH am 14.05.2011 um 17:38 Uhr.
 

Romina Eiszeit-Quell auf Tour - Aktuelles aus der Food-Branche und vom Food-Marketing (Druckansicht)